TH_Gas - Gasaustritt
(Einsatz-Nr. 180)

Technische Hilfe
Gasalarm
Zugriffe 156
Einsatzort Details

59439 Holzwickede, Oststraße
Datum 28.12.2020
Alarmierungszeit 15:26 Uhr
Einsatzende 16:40 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 14 Min.
Alarmierungsart Melder (FME)
Einsatzleiter Zugführer LZ2
eingesetzte Kräfte

Leitung der Feuerwehr
Löschzug 2
Löschzug 1
Gasalarm

Einsatzbericht

Um 15:26 Uhr wurden beide Löschzüge der Feuerwehr Holzwickede in die Oststraße zu einem vermeintlichen Gasaustritt in einem Gebäude gerufen.

Bei unserem Eintreffen hatten die Bewohner das betroffene Gebäude bereits vorbildlich eigenständig geräumt. 👍👍

Umgehend wurde ein Atemschutztrupp zur Erkundung eingesetzt, der den Keller mittels Gasmessgerät überprüfte. Vor Ort konnte keine erhöhte Gaskonzentration gemessen werden. Auch der angeforderte Energieversorger konnte am Gas- Hausanschluss keine Störung feststellen, sodass der Einsatz gegen 16:40 Uhr beendet werden konnte.

Die Oststraße und der Hengser Weg waren für die gesamte Einsatzdauer aus Sicherheitsgründen gesperrt.

Mit im Einsatz waren ein Rettungswagen (RTW), ein Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) und zwei Streifenwagen der Polizei.

 

Sicherheitstipps bei Gasgeruch:

Bewahren sie Ruhe❗️ ->

Vermeiden sie Feuer & Funken❗️ (Lichtschalter, Klingel, Rauchen, Taschenlampen, Elektrische Rollläden) ->

Evakuieren sie das Haus❗️

(Mehrfamilienhaus ->Nachbarn informieren!) ->

Alarmieren sie die Feuerwehr❗️

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder