FEUER_4 – Überörtliche Hilfe - Brennt Lackiererei

Feuer
Feuer
Zugriffe 42
Einsatzort Details

Unna-Massen, Dortmunder Straße
Datum 07.08.2020
Alarmierungszeit 23:39 Uhr
Einsatzende 06:30 Uhr
Einsatzdauer 6 Std. 51 Min.
Alarmierungsart Melder (FME)
eingesetzte Kräfte

Löschzug 1
Feuer

Einsatzbericht

Die ersten Kräfte der Feuerwehr Holzwickede wurden um 23:39 Uhr mit der Drehleiter nach Unna alarmiert. Diese sind zunächst in den Bereitstellungsraum gefahren, wurden jedoch dann schnell zum Einsatzort vorgezogen. Die Besatzung rüstete sich mit Atemschutzgeräten aus und ging in Bereitstellung. Kurze Zeit später halfen sie bei der Brandbekämpfung. Gegen 01:17 Uhr wurde der gesamte Löschzug 1 nach Unna-Massen alarmiert. Vor Ort gingen wir in Bereitstellung und warteten darauf, dass wir zum Einsatzort vorgezogen werden. Die Drehleiter der Feuerwehr Holzwickede wurde derweil aus dem Einsatz entlassen und besetzte die Hauptwache Unna, um den Grundschutz für Holzwickede und Unna sicherzustellen. Nach ca. einer Stunde im Bereitstellungsraum wurde ein Fahrzeug des Löschzuges 1 aus dem Einsatz entlassen und ein weiteres zur Einsatzstelle vorgezogen. Die Kräfte am Brandherd haben mit zwei Trupps Nachlöscharbeiten im und am Gebäude durchgeführt sowie die Drehleiter der Feuerwehr Unna mit Wasser versorgt. Gegen 5:15 Uhr wurde die Dreheiter von der Wache Unna nach Hause geschickt. Währenddessen haben die Kräfte an der Einsatzstelle noch Aufräumarbeiten durchgeführt. Diese haben dann gegen 06:15 die Einsatzstelle verlassen.

Die Feuerwehr Holzwickede bedankt sich für die sehr gute Zusammenarbeit mit allen beteiligten Kräften!