Flächenlage: Sturm
(Einsatz-Nr. 178)

Sturm
Sturmeinsatz
Zugriffe 51
Einsatzort Details

Holzwickede Gesamt
Datum 27.12.2020
Alarmierungszeit 11:55 Uhr
Einsatzende 15:30 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 35 Min.
Alarmierungsart Melder (FME)
eingesetzte Kräfte

Leitung der Feuerwehr
Löschzug 1

Einsatzbericht

Bei dem gestrigen Sturm wurde der Löschzug 1 zu insgesamt 7 Einsatzstellen alarmiert. Angefangen hat es in der Sölder Straße. Dort ist ein Baum umgestürzt.
Weitere Einsatzstellen waren:
Goethestraße:
Dort lag ein Baum auf der Straße. Dieser wurde durch die Feuerwehr entfernt.
Oelpfad:
Es lag ein Baum auf dem Rad und Gehweg.
Mehrere Schilder lagen im Gemeindegebiet verteilt. Diese wurden auf Anfahrten zu Einsatzstellen wieder aufgehoben und hingestellt.
Teutonenstraße:
Dort drohte ein Baum auf ein Haus zu stürzen. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich.
Bahnhofstraße:
Hier waren Sträucher umgefallen. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht notwendig.
Gleichzeitig wurde die ELW-Bereitschaft der Feuerwehr Holzwickede alarmiert, um die Einsatzstellen zu koordinieren.
Der letzter Einsatz war ein umgestürzter Bauzaun auf der Holzwickeder Straße.