TH_Person klemmt - PKW gegen Baum
(Einsatz-Nr. 76)

Technische Hilfe
Verkehrsunfall
Zugriffe 129
Einsatzort Details

59439 Holzwickede, Langscheder Str.
Datum 07.07.2021
Alarmierungszeit 07:24 Uhr
Einsatzende 09:35 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 11 Min.
Alarmierungsart Melder (FME)
Einsatzleiter LdF
eingesetzte Kräfte

Leitung der Feuerwehr
Löschzug 2
Löschzug 1
Verkehrsunfall

Einsatzbericht

Einsatzbericht:
Um 07:24 Uhr wurde die FFW Holzwickede zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person in die Langscheder Str. alarmiert.
Das verunfallte Fahrzeug war, laut Polizeibericht, in Fahrtrichtung Fröndenberg von der Fahrbahn abgekommen und kollidierte auf dem Seitenstreifen frontal mit einem Baum.
Bei unserem Eintreffen wurde folgende Lage vorgefunden:
Der Fahrer war bereits aus dem Wagen befreit worden. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen verstarb der Mann noch an der Unfallstelle. Zu unseren Hauptaufgaben zählten die Unterstützung des Rettungsdienstes und die Betreuung der Ersthelfer.
Ein Löschangriff wurde zur Sicherstellung des Brandschutzes aufgebaut und die Einsatzstelle abgesichert.
Während der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme durch die Polizei, war die Langscheder Str. komplett gesperrt.
Um 09:35 Uhr wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und die Kräfte der Feuerwehr Holzwickede konnten wieder einrücken.
Ein Dank gilt den Unfallzeugen, die bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte die Erste-Hilfe Maßnahmen bei dem verunfallten Mann durchgeführt hatten.
Weitere Einsatzkräfte:
Polizei NRW Unna
NEF + RTW
Rettungshubschrauber Christoph 8 "Lünen"
Notfallseelsorge Kreis Unna
#wirfürholzwickede #freiwilligefeuerwehrhowi #ehrenamt #holzwickede #howi #damusswaspassiertsein #blaulichtimdorf #feuerwehr #technischehilfeleistung #christoph8lünen #notfallseelsorgekreisunna
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder