FEUER_1_A - Brennt Böschung

Feuer
Feuer
Zugriffe 13
Einsatzort Details

Bahnhof Holzwickede
Datum 13.06.2020
Alarmierungszeit 12:02 Uhr
Einsatzende 13:30 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 28 Min.
Alarmierungsart Melder (FME)
eingesetzte Kräfte

Leitung der Feuerwehr
Löschzug 2
Löschzug 1

Einsatzbericht

Gegen Mittag wurde Vollalarm für die Feuerwehr Holzwickede ausgelöst. Im Bereich der Bahnstrecke sollte eine Böschung brennen. Auf der Anfahrt war die Rauchentwicklung bereits zu sehen. Da die Böschung im Bereich der Bahnstrecke brannte, musste die Feuerwehr erst die Strecke über die Leitstelle sperren lassen. Zeitgleich wurde jedoch ein Löschangriff über die Drehleiter aufgebaut. Nachdem die Strecke gesperrt wurde, löschte ein Trupp unter Atemschutz über die Drehleiter den Bereich ab. Zu den Nachlöscharbeiten gingen 2 Trupps mit einem D-Rohr und Feuerpatschen vor. Nach ca. 1h konnte der Einsatz beendet werden.