TH_GAS - vermutl. CO Austritt
(Einsatz-Nr. 38)

Technische Hilfe
Gasalarm
Zugriffe 43
Einsatzort Details

Hauptstraße, 59439 Holzwickede
Datum 13.03.2021
Alarmierungszeit 21:27 Uhr
Einsatzende 22:45 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 18 Min.
Alarmierungsart Melder (FME)
eingesetzte Kräfte

Leitung der Feuerwehr
Löschzug 1
Gasalarm

Einsatzbericht

Der Löschzug 1 sowie die Leitung der Feuerwehr wurden am Abend vom Rettungsdienst nachgefordert. In einem Haus sollte das Gas „CO“ ausströmen. Umgehend rückte der Löschzug 1 aus. Vor Ort wurden wir vom Rettungsdienst empfangen und es wurde uns mitgeteilt, dass eine Person Symptome aufweist, die auf einen CO Austritt zurück zu führen sind. Umgehend wurde ein Trupp mit Messgeräten ins Gebäude geschickt. Hier schlugen die Messgeräte auch relativ schnell Alarm. Ein weiterer Trupp ging in den Keller vor, um die Gasheizung auszustellen und die Gaszufuhr abzuschiebern. Durch den Trupp konnten auch noch vier Vögel gerettet und nach draußen gebracht werden . Im weiteren Verlauf wurde ein Überdrucklüfter in Stellung gebracht, um Frischluft zu zuzuführen. Anschließend wurde das Objekt mit dem Energieversorger begangen und es konnte eine Leckage ausgemacht werden. Da die Messgeräte immer weniger CO nachweisen konnten, wurde der Einsatz der Feuerwehr nach ca. 1,5 h beendet werden.
 
weitere Infos unter:
 
Weitere Einsatzkräfte:
Rettungsdienst Unna
Polizei Unna